Reviews, Interviews & Specials

Live Report: Keep it True Rising! (Part III)

English version below Text: André, Pics & Videos: Aidan Wenn man mir sagen würde, ich dürfte für den Rest meines Lebens nur noch ein Album hören, fiele meine Wahl auf The White Goddess. Klar, ich würde vor allem The Golden Bough und auch The Course of Empire jeden Tag schmerzlich…

Keep reading

Live Report: Keep it True Rising! (Part II)

One memory that still hasn’t loosened its breathtaking grip on me is the performance of the German Epic Doom band Wheel on this year’s Keep it True Rising festival. After already having enthralled me at the Stormcrusher Festival in September I expected to know what was awaiting me, but I…

Keep reading

Live Report: Keep it True Rising! (Part I)

English version below Ein Kollege aus dem Deaf Forever Forum brachte es am zurückliegenden Wochenende in der Posthalle auf den Punkt: „Ein Festival besteht für mich zu 50% aus Musik und zu 50% aus Leute treffen“. Da ich dies auch so sehe, habe ich mich in Absprache mit Aidan dazu…

Keep reading

Review: Morgul Blade – Fell Sorcery Abounds

Release: 26/11/2021 English version below Morgul Blade gehören zu den zahllosen obskuren Bands, die ich dank Aidan schon eine Weile kenne. Wer mehr über die Jungs aus Philadelphia wissen möchte, sollte sich einmal das ausführliche Interview durchlesen, das mein Freund und Kollege vor fast genau einem Jahr mit ihnen für…

Keep reading

Playlist: KIT Rising Special

Since the Keep it True Rising! is coming up in a few days, we have a playlist for you today in which we present the bands we are especially looking forward to. (Well, Nestor polarizes a bit among the editorial staff…) Have fun listening!

Keep reading

Live Report: Blind Guardian in Krefeld (12/11/2021)

English version below Wenn mir im Sommer jemand gesagt hätte, dass ich in diesem Jahr dreimal Blind Guardian in deren Heimatstadt Krefeld live auf der Bühne sehen würde, hätte ich ihn für komplett verrückt erklärt. Aber manchmal wird man im Leben auch positiv überrascht… Wie großartig die ersten beiden „Wohnzimmershows“…

Keep reading

Review: Tower – Shock to the System

Release: 12/11/2021 English version below Tower – das klingt zunächst einmal recht unspektakulär. Aber lasst euch vom Bandnamen nicht in die Irre führen: Das Quintett aus New York ist das Großartigste, das dem traditionellen Metal seit langer Zeit passiert ist. Cruz del Sur haben demnach wieder einmal Geschmack bewiesen… Shock…

Keep reading

Review: Hitten – Triumph & Tragedy

Release: 26/11/2021 English version below Liebhaber der NWOTHM werden in den zurückliegenden zehn Jahren mit Sicherheit schon einmal eine Scheibe oder zumindest ein paar Songs von Hitten gehört haben. Die Spanier waren in puncto Releases recht fleißig und machten diesbezüglich im Zweijahrestakt auf sich aufmerksam. Ob die Pandemie dafür verantwortlich…

Keep reading

Review: Cherokee – Blood & Gold

Release: 13/11/2021 (digital) 19/11/2021 (physisch) Wenn man dem Internet glauben mag, dann hatte Jimi Hendrix Vorfahren, die von den Cherokee abstammten, ebenso wie Elvis Presley. Man könnte also folgern, dass dieses Volk amerikanischer Ureinwohner also bereits besonders musikalisch war, bevor wir Europäer das Land und die Menschen versauten. Aber gilt…

Keep reading

Review: Gravety – Bow Down

Release: 19/11/2021 English version below Gravety ist eine Band, die dank ihres Sängers Kevin Portz bereits häufiger auf unserem Blog in Erscheinung getreten ist (Lesestoff gibt es hier). Daher entfällt an dieser Stelle die obligatorische Vorstellung. Nur so viel: Auf Album Nummer 2 mussten die Fans der Saarländer sehr, sehr…

Keep reading

Review: Cyclopean Walls – Enter the Dreamlands

The following text is written by Igor Jakobsen, member of Dreamslain. Release: 29/10/2021 Cyclopean Walls is a project by guitarist Yiannis Tziallas, who performs guitars and bass guitars on the record, except for guitar solos by Steelianos Amirides & Stelios Anatolitis on one song. On drums are Jonas Schultz on…

Keep reading

Review: Split Heaven – Electric Spell

Release: 29/10/2021 Wer sich in den letzten Jahren mit Releases im Heavy Metal-Underground beschäftigt hat, kennt zweifellos die Mexikaner Split Heaven. Die Band aus Santiago de Querétaro existiert seit 2003 und veröffentlicht nun mit Electric Spell Longplayer Nummer 5. In stilistischer Hinsicht bieten uns Split Heaven traditionellen Stoff, der jeden…

Keep reading

Wird geladen…

Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte aktualisiere die Seite und/oder versuche es erneut.

2 Kommentare zu „Reviews, Interviews & Specials

Kommentar verfassen