Interview: Flame, Dear Flame (Teil 1)

Wenn in einigen Monaten der Newcomer des Jahres gewählt wird, dürften Flame, Dear Flame Top-Positionen einnehmen. Mit Aegis hat das Quartett aus Braunschweig nämlich ein fantastisches Debütalbum veröffentlicht, das mit einem hohen Grad an Eigenständigkeit und tiefer Emotionalität überzeugt (lest euch dazu doch einfach mal unseren Review durch). Vor diesem Hintergrund freuen wir uns sehr, […]